Sicherung und Instandsetzung der Kirchenruine
des ehemaligen Franziskaner Klosters in Berlin-Mitte: Vorgesehene Maßnahmen
     2002 + 2003 + 2004

2003 (1. BA)

 Hausanschluß

-        Vorh. Elektroanschluß ertüchtigen

 Entwässerung

-        Vorh. Regenwasserableitungen und Gullis reinigen und mit Kamera befahren

Außenwände

-        Instandsetzung des Ziegelmauerwerkes von Westfassade und Chorpolygon schadhafte Verfugungen erneuern, part. Entfernung von Schmutzkrusten, Austausch schadhafter Ziegel; Konservierung der Formsteine: nach Erfordernis Entfernen von Schmutzkrusten, part. festigen, Antragungen, stark geschädigte Steine austauschen, ggf. bereichsweise neu versetzen und verankern; Mauerschrägen ausbessern

 -        Instandsetzung des Ziegelmauerwerkes des Chorpolygons: zusätzlich Windeisen konservieren (entrosten, Rostschutz- und Farbanstrich) und/oder gegen Windeisen aus     Edelstahl ersetzen, Chornischen neu verputzen

 -        Mauerkronen instandsetzen: Abbruch Maueranker, Mauerkrone neu aufmauern; Kupferblechabdeckung erneuern

 -        Instandsetzung des Ziegelmauerwerkes Langhaus Chor und Seitenschiff schadhafte Verfugungen erneuern, part. Entfernung von Schmutzkrusten, Austausch schadhafter Ziegel; Konservierung der Formsteine: nach Erfordernis Entfernen von Schmutzkrusten, part. festigen, Antragungen, stark geschädigte Steine austauschen, ggf. bereichsweise neu versetzen und verankern; Mauerschrägen ausbessern

 -        Instandsetzung des Mischmauerwerkes der nördlichen Außenwand:    Mauerkrone mit Pflanztrog abbrechen und neu aufmauern, Pflanztrog mit Metalleinsatz neu          herstellen; lose Steine neu vermauern, schadhaften Fugen- und Mauermörtel entfernen und erneuern (hierfür Schutzabsteifung während der Arbeiten); Kalkablagerungen (Bindemittelauswaschungen) entfernen, schadhafte Ziegel austauschen; neu erstellten Pflanztrog mit Substrat befüllen und bepflanzen

 -        Sicherung und Konservierung historischer Putzflächen an Westfassade und Chor

Decken und Treppen

-        schadhafte Stein-Eisen-Decke im nördl. Seitenschiff abbrechen; Notdach errichten (bereits erfolgt)

 -        Bauschutt Kellergewölbe im nördl. Seitenschiff beräumen und abfahren (bereits beauftragt)

 -        Widerlager für abgebrochene Decke im nördl. Seitenschiff herstellen

 -        Abgebrochene Decke im nördl. Seitenschiff als Ziegel-Tonnengewölbe neu herstellen

 -        Risse im vorhandenen Tonnengewölbe verpressen, schadhafte Ziegel austauschen

 
Bodenbeläge

 -        Abbruch Bodenbeläge an der Nordwand (beauftragt)

2. BA (Maßnahmen in 2003)

 Außenwände

-        Chorpolygon: statische Sicherung der abgelösten Mauerwerksschalen der Stützpfeiler (vermutlich Klebedübel)

 -        Langhaus Chor, Seitenschiff: statische Sicherung der abgelösten Mauerwerksschalen der Stützpfeiler (vermutlich Klebedübel)

 -        nördl. Seitenschiff / nördl. Bereich Westfassade: Mauerkrone abbrechen und neu aufmauern

 -        Ostwand südl. Seitenschiff: Mauerkrone abbrechen und neu aufmauern

 -        Ostwand nördl. Seitenschiff: Mauerkrone abbrechen und neu aufmauern

 -        Seitenschiff: Mauerkronen instandsetzen: Abbruch Maueranker, Mauerkrone neu aufmauern; Kupferblechabdeckung erneuern

 -        Seitenschiff: Kupferblechabdeckung der Mauerkronen erneuern

 -        Sicherung und Konservierung historischer Putzflächen (Langhaus)

 -        Abdeckung von Mauerwerksvorsprüngen (Schutzdächer)

 -        Außenwände ehemalige Sakristei und Heizraum: Mauerkronen neu aufmauern, Deckenauflager herstellen, Mauerwerk part. instandsetzen

 Elektroinstallation

-        Blitzschutz an Kupferdeckung der Mauerkronen

-        Bodenbelag und Treppen über Tonnengewölbe abbrechen

 -        Tonabdichtung incl. Was


2. BA (Maßnahmen in 2004)

 Hausanschlüsse

-        Abwasseranschluß herstellen

-        Frischwasseranschluß herstellen

 Sanitär-Installation

-        Wasser-Auslaß, frostsicher, mit Schlauchanschluß; Ausgußbecken mit Anschluß an Abwasserleitung incl. Frisch- und Abwasseranschluß

 
Elektro-Installation

-        Elektroleitungen verlegen

 Decken (Dächer) und Treppen

Nördl. Seitenschiff

erableitung auf der Oberseite des Tonnengewölbe (bestehendes und neu erstelltes) herstellen

 -        Treppenanlage neu herstellen

 -        Bodenbeläge neu herstellen

 -        Ehemal. Sakristei und Kohlenkeller: schadhafte Stein-Eisen-Decken abbrechen

 -        Lichtschächte beräumen, Mauerwerk instandsetzen, Abdeckroste montieren

 -        Ehemal. Sakristei: Stahlbetondecke mit Oberlicht neu herstellen, Blechabdeckung, Entwässerung

 -        Ehemal. Kohlenkeller: Stahlbetondecke neu herstellen, Abdichtung, Entwässerung (Schacht, Ableitung, Anschluß an Drainage), begehbarer Bodenbelag


Fußböden und Treppen

-        Mittelschiff und Chor: vorh. Bodenbelag incl. Mörtelbett, z.T. auch Unterbeton abbrechen und abfahren; neuen Bodenbelag incl. Unterbau und Entwässerung einbauen; Betonplatte über ehemaliger Warmluftheizung ausbessern

 -        Streifen von ca. 1m Breite der Betonbodenplatte entlang der Innenseiten von Chorpolygon, Chorlängswänden und Pfeilern des nördlichen Seitenschiffes abbrechen

 -        Westlicher Vorplatz: schadhaften Ziegelbodenbelag incl. Unterbau ausbessern; schadhafte Ziegel der gemauerten Treppenstufen austauschen, Verfugung part. erneuern

 -        Westlicher Vorplatz: Treppengeländer neu anfertigen und montieren


Maßnahmen in 2004 (3. BA)

 Elektro-Installation

-        Außenbeleuchtung und Elektropoller einbauen

Außenwände

-        Treppenturm: Reinigung der Stufen, Taubenverbrämung

 -        Stützmauern / Begrenzungsmauern (Chor): Mauerabdeckung (Rollschicht) erneuern, Mauerwerk part. instandsetzen

 -        Tür zur ehemal. Sakristei: Anstrich erneuern

 -        Natursteinkonservierung ausgewählter Epitaphien: reinigen, part. festigen, Risse schließen, part. Fehlstellen antragen,

        ggf. Acrylharzvolltränkung; part. Ausbau aus der Wand und Neuversetzen mit Hinterlüftung

 -        Schutzdächer in Stahl-Glas-Konstruktion für ausgewählte Epitaphien anfertigen und montieren

 
Fußböden und Treppen

-        Eingangsstufe Westfassade: schadhafte Ziegel austauschen

Außenanlagen

-        Gitter südl. Seitenschiff konservieren: part. entrosten, Korrosionsschutz, Farbanstrich; ein Gitterfeld zum Tor umbauen

 -        Fenstergitter und Tor nördl. Seitenschiff konservieren: De/Montage, entrosten, Korrosionsschutz, Farbanstrich

 -        Geländer der Stützmauern konservieren: De/Montage, entrosten, Korrosionsschutz, Farbanstrich

-        Gittertore für Stützmauern Chor neu anfertigen und montieren

 -        Tor der Westfassade konservieren: part. entrosten, Korrosionsschutz, Farbanstrich, gang- und schließbar machen

-        Gitter Treppenturm part. entrosten, Korr.schutz, Farbanstrich

-        Maschendraht am Gitter Treppenturm montieren-        Gitter für Nord-West-Ecke neu anfertigen und montieren-        Handläufe für Treppen nördl. Seitenschiff anfertigen und einbauen-        Rampen für behindertengerechten Zugang einbauen -        Südseite: Pflasterweg für behindertengerechten Zugang herstellen

-        Ausstattung: Papierkörbe anfertigen und montieren

 -        Sitzbänke instandsetzen: Neuanstrich

 
Entwässerung, Drainage

 -        Erdaushub für Drainage entlang der Außenwände; Aushub abfahren; Drainage anlegen (Drainrohre, Kiesbett,

        Filtervlies, Revisionsschächte, Sickerschacht)

 -        Erdaushub für Drainage entlang der Innenwände; Aushub abfahren; Drainage anlegen (Drainrohre, Kiesbett,    

        Filtervlies, Revisionsschächte, Sickerschacht)

 -        Schächte für Fußbodenentwässerung Innenraum instandsetzen oder erneuern incl. Wasserabführung



Aufgestellt Berlin, d. 10.04.2003 / SW


        http://baugeschichte.a.tu-berlin.de/bg/forschung/projekte/mittelalter/berlinFKK.htm




                                                        
 Baugraphik 1
 Baugraphik 2 Baugraphik 3 Baugraphik 4
Baugraphik 8
Baugraphik 9
Baugraphik 5
 Baugrsphik 6
 Baugraphik 7
 Baugraphik 10

  Fotos: Thomas Dzieran

  Arbeitsblätter + Bauforschung:  Landesdenkmalamt